Kategorien
Blog

Telemarie beim Seniorentag “Im besten Alter”

Am 6. September 2022 konnten sich in Bremerhaven gezielt Senioren und Seniorinnen rund um das Thema “ Informationen rund um den Alltag“ informieren.  Die Telemarie wurde sehr interessiert getestet.

Weitere Themen wurden angeboten:

Während des Aktionstags werden Informationen zu folgenden Themen geboten:

• Beratung zur Nutzung digitaler Medien wie bspw. Smartphone und Künstlicher Intelligenz als Alltagshelfer
• Angebote der Stadtbibliothek: Onleihe, Ozobot Roboter, Tigerbooks, Instagram
• Das Seniorenkonzept für Bremerhaven
• Die Grundsteuerreform: Beratung zur Abgabe der Grundsteuererklärung
• Barrierefreies Bauen und Wohnen und Ambient Assisted Living Lab (BAALL) – alltags-taugliche mobile Assistenz- und Unterstützungssysteme zur Wohnerleichterung
• Gesunde Ernährung, Energieberatung, Verbraucherrecht
• Bewegung im Alter
• Leben in Wohn- und Pflegeeinrichtungen
• Sozialberatung u. a. zu Rente, Gesundheit, Pflege, Behinderung
• Mobilitätstraining für den öffentlichen Personennahverkehr
• Die WarnApp Nina
• Bewegung und Gesundheitsfragen
• Freizeitangebote für Senior:innen

Videotelefon alte Menschen

weitere Infos unter:https://www.bremerhaven.de/de/aktuelles/kooperationsveranstaltung-im-besten-alter-informationen-rund-um-den-alltag.130302.html#:~:text=Am%20Dienstag%2C%20dem%206.,Carr%C3%A9%20(ehemals%20Saturn)%20statt

Kategorien
Blog

Telemarie testen bei den „Digitalen Ambulanzen“ in Bremen

An 3 Infotagen konnten sich Interessierte in Bremen die Telemarie anschauen und testen. Das Bremer Netzwerk „Digitalambulanzen“ hat uns dazu eingeladen. Was ist das Ziel des Netzwerks?

In Bremen und Bremerhaven gibt es bereits zahlreiche digitale Lernangebote in unterschiedlichen Formaten wie Kursen, Sprechstunden, Treffs oder auch aufsuchender Hilfen. Die verschiedenen Träger haben sich dabei auf unterschiedliche Bedarfe spezialisiert. Um gemeinsam die offene Nachfragen abdecken zu können, bedarf es eines funktionierenden und sich gegenseitig ergänzenden Netzwerks. Das Netzwerk bietet die Möglichkeit, gemeinsam neue Wege für eine stärkere digitale Teilhabe älterer Mitbürger zu entwickeln.

Das Netzwerk Digitalambulanzen ist ein Vorhaben des Landes Bremen in Zusammenarbeit mit zahlreichen Einrichtungen in Bremen und Bremerhaven unter wissenschaftlicher Begleitung durch das Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib), sowie ein Modellvorhaben im Rahmen des Forschungsfeldes „Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE-BMI)“ des Bundesministerium des Inneren für Bau und Heimat/Bundesinstitut für Bau-, Stadt und Raumforschung (Regionale Open Government Labore).

Weiter Informationen: https://www.digitalambulanzen.bremen.de/

Kategorien
Blog

Auslieferung der Telemarie hat begonnen

Es ist soweit: Wir beginnen mit der Auslieferung der ersten Telemaries. Wir freuen uns wahnsinnig und sind stolz auf das Erreichte.