Kategorien
Blog

Telemarie testen bei den „Digitalen Ambulanzen“ in Bremen

An 3 Infotagen konnten sich Interessierte in Bremen die Telemarie anschauen und testen. Das Bremer Netzwerk „Digitalambulanzen“ hat uns dazu eingeladen. Was ist das Ziel des Netzwerks?

In Bremen und Bremerhaven gibt es bereits zahlreiche digitale Lernangebote in unterschiedlichen Formaten wie Kursen, Sprechstunden, Treffs oder auch aufsuchender Hilfen. Die verschiedenen Träger haben sich dabei auf unterschiedliche Bedarfe spezialisiert. Um gemeinsam die offene Nachfragen abdecken zu können, bedarf es eines funktionierenden und sich gegenseitig ergänzenden Netzwerks. Das Netzwerk bietet die Möglichkeit, gemeinsam neue Wege für eine stärkere digitale Teilhabe älterer Mitbürger zu entwickeln.

Das Netzwerk Digitalambulanzen ist ein Vorhaben des Landes Bremen in Zusammenarbeit mit zahlreichen Einrichtungen in Bremen und Bremerhaven unter wissenschaftlicher Begleitung durch das Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib), sowie ein Modellvorhaben im Rahmen des Forschungsfeldes „Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE-BMI)“ des Bundesministerium des Inneren für Bau und Heimat/Bundesinstitut für Bau-, Stadt und Raumforschung (Regionale Open Government Labore).

Weiter Informationen: https://www.digitalambulanzen.bremen.de/

Kategorien
Blog

Zusammenarbeit mit Viveras

Seit einigen Wochen wird die Telemarie in Kooperation mit der Universität Vechta in der Freiwilligenarbeit eingesetzt. Das Projekt „Viveras“ hat sich zum Ziel gesetzt Freiwillige für die Altenpflege zu gewinnen.  Dazu werden Freiwillige aus dem Homeoffice mit Senior:innen aus dem Heim über die Telemarie verbunden. Zusammen werden Mehr-Generationen-Quiz, Gitarrenunterricht oder „Kaffee-Krätzchen“ veranstaltet. Eine sinnvolle Idee, wie wir finden!

 

Weitere Informationen : https://www.viveras.de/

Zur Universität Vechta: https://www.uni-vechta.de/

Kategorien
Blog

Im Alter fit fürs Internet

Wenn Ihre Eltern oder Großeltern keine Scheu vor einem Smartphone haben, können sie auch diese Erklärvideos verwenden. Dagmar Hirche vom Verein „Wege aus der Einsamkeit“ hat während der Pandemie Hilfevideos erstellt, die älteren Menschen klare und einfache Anleitungen für den Umgang mit Smartphones geben. Der Verein macht auch regelmäßige Zoom- Videokonferenzen um sich mit Gleichgesinnten in digitalen Räumen zu treffen. Zu den Videos geht es hier:

https://www.wegeausdereinsamkeit.de/%C3%BCber-uns/erkl%C3%A4rvideo-s/

 

 

Kategorien
Blog

Erklärfilm Telemarie

Wir haben einen kleinen Film zur Telemarie veröffentlicht.

Kategorien
Blog

Auslieferung der Telemarie hat begonnen

Es ist soweit: Wir beginnen mit der Auslieferung der ersten Telemaries. Wir freuen uns wahnsinnig und sind stolz auf das Erreichte.